better-home

Zuhause. Ein ganz normales Wort. Und doch verbunden mit der anspruchsvollen Erwartung: Wir möchten uns zu Hause wie zu Hause fühlen. Aber wann tun wir das eigentlich? Wenn es bei uns aussieht wie in einem Hochglanz-Magazin? Nicht unbedingt. Zuhause ist, wenn sich unser Zuhause nach unserem Leben richtet und nicht unser Leben nach unserem Zuhause. Zuhause ist ein Ort, an dem wir uns geerdet und entspannt fühlen und zugleich offen und großzügig. Es ist in erster Linie warm, nicht cool. Es macht vor allem Sinn, nicht nur Eindruck.